Bene wie er leibt und lebt

Er ist einer der Fehler macht und diese benennt und auch korrigiert. Von 2000 bis 2006 gründete er GmbH&Co. KG’s am laufenden Band um dann im Jahr 2007 eine nicht börsennotierte kleine Aktiengesellschaft gründete. Warum und weshalb er die GmbH&Co. KG’s damals als Fehler bezeichnete…

Photovoltaik Kosten von 7 Cent je kWh in Süddeutschland erzählt er hier in seinem Vortrag von ihm immer wieder erfrischend. In einer Ruhe wie Bene sein Traum an die Zuhörer bringt!
Real waren bei seinem Vortrag „nur wenige anwesend“ aber vielleicht kann ich mit meinem kleinen Artikel mehr „Seher“ wie bisher (600 Aufrufe) Online verschaffen. Auch wenn die Kapitalerhöhung schon beendet ist… Aktien kaufen man trotzdem immer oder zumindest meistens wenn ein Aktionär bereit ist zu verkaufen!

Ich verspreche es lohnt sich trotzdem!

Der „König der Wärmenetze“ kann von einem Investitionsvolumen von 120 Millionen in der Region berichten für die er 15 Jahre benötigte. Die nächsten 100 Millionen will er in 5 Jahre investiert haben.

Ein paar „Best off“ aus seinem Vortrag:

„In Gotts Namen wir müssen lernen dass zu nutzen was natürlich da ist.“
„Was wir an Abwärme in der Industrie wegschmeißen, da ist im Vergleich die Abwärme aus Biogasanlagen ein Fliegenschiss dagegen!“
„Das heiße Wasser kann man nicht in Eimern über die Straße tragen!“
„Eine solche Anlage löst sich nicht in Luft auf!“
„Wer die Netze hat, hat die Macht.“
„Die Energiewende ist eine Kapital Aufgabe, eine kapitale Aufgabe!“
„Wenn Sie mal eine masochistische Veranlagung haben nehmen Sie sich am Wochenende den Bafin Prospekt vor…!“
„Wir müssten uns schon extrem blöd anstellen…!“

Solarkomplex macht aus Geld reale Anlagen in der Region. Der Regionlae Weg in die Zukunft der Bürgerenergie! Beim Sonnenflüsterer war Bene ja schon öfter ein Thema!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *