Voller Energie

Nein ich bin noch nicht „voller Energie“ ich bin noch ausgepowert von meiner „Regierungszeit“ als Fastnachtsprinz, in meiner Heimatstadt Bürstadt. Aber bis zum 4. März dürfte ich so weit genesen sein, um zumindest mein „Solar Babbel“ ordentlich hin zu kriegen.

Von was schreib ich da, fragt sich der Blog Leser.

Vom ultimativen Treffen der unverbesserlichen 100% Erneuerbaren Energien Überzeugungstätern.
Hier muß keiner schreckliche Krawatten im Corporate Design tragen,
Hier ist jeder Querkopf bekannt aus Lokalzeitungen, Insider Zeitschriften und Flugblättern.
Hier trifft sich die Creme de la Creme der Erneuerbaren Energien.
Hier treffen sich die „Pusher“ für 100% Erneuerbare Energien bis 2030!

Ich rede von der Konferenz, die vom Solarpreisträger 2015 Metropolsolar e.V. durchgeführt wird. Voller Energie ist ein unbedingtes muss. Alle Referenten kommen zum Familientreffen ohne Honorar. Die Tagungsgebühr beträgt für zwei Tage 80 Euronen, da kriegt ihr sonst noch nicht mal den Willkommensdrink!
Was schreib ich rum, geht doch selbst mal auf die Seite von Metropolsolar oder ruft gleich den Flyer ab. Aber passt auf dass euch nicht das „Blech wegfliegt wenn ihr das Programm seht!“

2 Gedanken zu „Voller Energie

  1. Pingback: Schulversagen kein Karrierehindernis

  2. Pingback: Für eine zukunftsorientierte Energiepolitik!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *