Aktuelle Windrichtung und Geschwindigkeit

Es wird ja immer aktueller was von der Couch alles im Internet abgefragt werden kann. So auch die Frage aus welcher Richtung kommt bei mir zu Hause der Wind und in welcher Geschwindigkeit ist er unterwegs…

Wobei die Windgeschwindigkeit in 300 m Höhe angezeigt wird. Wenn ich meinen Wohnort eingebe, dann stelle ich für die nächsten drei Tage fest, da würde sich kein Windrad auch nur einmal drehen…

Was soll’s, dass im hessischen Ried sich jemals Windräder drehen wird nicht die entscheidende Frage bei der Energiewende sein.

Da steht eher die Frage der Nachhaltigkeit im Vordergrund. In meinem letzten Bericht habe ich ja vom Ranking der Triodos Bank berichtet. Platz 64 ist dabei für mich rausgesprungen, obwohl ich noch nicht mal verstehe wie das Ranking zustande kommt. Aber Kilian berichtet von einem Treffen der #nachhaltige100 was in Berln stattgefunden hat? Er musste seinen Geldbeutel abgeben, der Arme. Ob er ihn wieder bekommen hat steht nicht im Artikel. Sollte ich jemals eine Einladung erhalten werde ich vorsichtig sein! 😉

Ich bleib dabei, jeder der bloggt sollte mit beiden Füßen auf dem Boden stehen. Mich erdet meine KIVA Entscheidung jeden Tag auf’s Neue. Wem verleihe ich meine 25 Dollar. Da gibt es keine Ausrede. Wenn über 4.000 Projekte zur Auswahl stehen und du nur 25 Piepen zur Verfügung hast, dann gilt es entweder den ganzen Tag zu verklickern oder aber Ratz Fatz eine Entscheidung zu fällen. Die war heute nicht besonders schwer. Meine 25 Dollar habe ich einer Gruppe aus Honduras versprochen. Die wollen ein Solarmodul kaufen und leider auch einen 22-inch TV (den hab noch nicht mal ich!). Da will ich mal hoffen, dass sie im TV sich sinnvolle Informationen anschauen… Bisher bin ich der Einzige der denen Geld versprochen hat, aber ich bin optimistisch dass die in den verbleibenden 30 Tagen ihre Darlehens Summe von 2.900 Dollar zusammen bekommen.

Ob ich es allerdings heute noch schaffe meinen Blogbericht in die neue Seite der Energieblogger einzustellen kann ich noch nicht sagen. Vielleicht sollte ich auch meinen Blogbeitrag bei Twitter einstellen wegen dem Nachhaltigkeits Ranking… in der Wohnung wollte ich auch noch was machen? Die Valentinsplanung ist auch noch nicht abgeschlossen…

Seit ich als Frühpensionär aktiv bin, vergeht die Zeit wie im Flug!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.