Schlagwort-Archive: KATWARN

Messdaten online stellen

Immer erst dann wenn „Grenzwerte“ überschritten werden schlagen die Wellen in den Medien hoch. Beim Feinstaub war es gerade mal wieder so. In Stuttgart waren die Feinstaubwerte unterirdisch

Dabei gibt es vom Umweltbundesamt Messwerte die jeder einsehen kann.

„Mehrmals täglich ermitteln Fachleute an Messstationen der Bundesländer und des Umweltbundesamtes die Qualität unserer Luft. Schon kurz nach der Messung können Sie sich hier in Form von deutschlandweiten Karten, Verlaufsgrafiken und Tabellen über die aktuellen Messwerte informieren.“

Der kritische Leser erkennt sofort den Pferdefuß, Weiterlesen

Fragen kostet nichts

Auch wenn die Ausbeute meiner Fragen/Anregungen bisher nur marginal waren, werde ich erneut in den Ring steigen. Schließlich möchte ich beitragen den Wunsch von Priska Hinz, geäußert zu Beginn des Forums, in Erfüllung gehen zu lassen.
„Ich bin überzeugt, dass wir sowohl die Bevölkerung und die Verbände als auch die betroffenen Kommunen gut über alle Inhalte und planbaren Schritte informieren werden“.

Momentan läuft dies ja nicht so gut. Weiterlesen

Radioaktive Messwerte

Die schöne heile Welt der Radioaktivität wird seit Neuestem auch graphisch optimiert dargestellt. Auf dem GeoPortal der Großregion (was immer damit gemeint ist) wird die Radioaktivität dargestellt. Als alter Internetler kann ich nur sagen nett gemacht. Die Darstellung der Radioaktivität mit Waben ist gelungen. Das zoomen auf die unterste Ebene (natürlich Biblis!) läuft sehr schnell ab und dann auch noch die Messstation anklicken ergibt ein harmonisches Bild. Weiterlesen

Sirenengeheul

Heute war mal wieder Testheulen im Umkreis von 10 km um die Atomruinen von Biblis. Pünktlich wie angekündigt heulten die altertümlichen Sirenen und wie immer weiß trotz Ankündigung in der örtlichen Presse kaum jemand was da los ist…

Dies hat mich animiert mal in meinen Unterlagen zum Infoforum nachzuschauen und hoppla eigentlich hätte das nächste Infoforum (laut Protokoll!) schon Ende September stattfinden sollen. Da ich Grüner Kommunalpolitiker bin und meine Grünen Freunde sowohl im Kreistag als auch in der Landesregierung sitzen war klar: „Ich frag mal nach wie es mit dem Transparenten regieren aussieht!“

Also hab ich das Infoforum angefragt wann die nächste Sitzung geplant ist… Weiterlesen