Energie Bildung in Erneuerbaren Energien

Wir wollen ja mindestens 100% Erneuerbare Energien dezentral von Bürgern initiiert. Dieses erklärte Ziel kann allerdings nicht „von oben“ gelebt werden sondern muss „von unten“ organisiert werden. Wir werden sehr viele Menschen ausbilden müssen! Inzwischen gibt es genügend Beispiele wie sich Bürger organisieren um gemeinsam eine Photovoltaikanlage finanzieren oder gleich eine Genossenschaft gründen um mehrere Projekte zu finanzieren und zu betreiben. Ein weiterer Baustein wird aber die Qualifizierung von vielen, vielen Menschen sein um die dezentrale Energiewende zu schaffen. Bildung ist einer der Schlüssel für eine mindestens 100% Energieversorgung. Deshalb hat sich Metropolsolar für eine eigene Homepage stark gemacht auf der Bildungsangebote gesammelt werden.

Die Seite nennt sich http://www.energiebildung.info/

Wenn ihr auf der Startseite nach unten scrollt findet ihr die aktuellsten Veranstaltungen. Dass die Seite noch nicht (wird sie vermutlich auch nie!) fertig ist wird hier erklärt. Dies bedeutet aber auch ihr könnt euch noch einbringen um diesen „Veranstaltungskalender“ noch zu verbessern!

Über die Angebote Seite könnt ihr eine Auswahl von Veranstaltungen treffen. Oder ihr wählt einen Anbieter dessen Veranstaltungstermine ihr euch anschauen wollt.

Die bequemste Art über Neue Veranstaltungen immer informiert zu werden ist aber der Newsletter. Den könnt ihr individuell einstellen und euch aktuell über Neue Veranstaltungen benachrichtigen lassen.

Aber die Energiebildungs-Info Seite ist nicht nur für Interessenten gedacht sondern jeder der Veranstaltungen zum Thema Bildung und Erneuerbare Energien plant kann seine Events einstellen. Dazu wendet ihr euch an eine der Kontaktpersonen. Die Kontaktpersonen geben euch die Hinweise um Veranstaltungen einstellen zu können. Ziel ist es eine zentrale Seite für Veranstaltungen zum Thema Erneuerbare Energien zu haben an der sich jeder informieren kann wo, wann, was passiert. Übrigens ganz zufällig findet heute eine Veranstaltung von mir initiiert statt.

Wen wundert das Thema der Veranstaltung: „Bürger machen die Energiewende selbst!„. Schaut euch die nähere Beschreibung auf der Energiebildung Seite an und noch besser kommt heute Abend vorbei und bildet euch weiter!

Ein Gedanke zu „Energie Bildung in Erneuerbaren Energien

  1. Pingback: [Sonnenflüsterer] Energie Bildung in Erneuerbaren Energien | netzlesen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.