Der bloggende Sonnenflüsterer

 

Hallo heute gehe ich mit meinem Sonnenflüsterer Blog online. Nachdem sich die Homepage als zu statisch erwiesen hat möchte ich ab sofort regelmäßig hier bloggen. SonnenflüstererMein richtiger Name ist Erhard Renz aber während meinen Vielfältigen öffentlichen Auftritten wurden mir allerlei Synonyme verpasst.
Angefangen vom Sonnenidealist über Solar Pionier bis zum Sonnenpapst. Spätestens beim Sonnenpapst hatte ich die „Nase“ gestrichen voll. Für mich bleibt der Solarpapst Hermann Scheer und für mich nehme ich auch nicht in Anspruch ein Solar Pionier gewesen zu sein. Als Idealist verstehe ich mich auch nicht eher als Macher und „Babbler“ pro Solarenergie.
Ein Sonnenflüsterer eben.
Wobei mein ganzes Engagement pro Photovoltaik auf meine Abneigung gegenüber der Atomenergie zurückzuführen ist.

Ich bezeichne mich selbst als praktizierender Atomkraftgegner.

Ich würde mich freuen wenn ich in Zukunft hier im Blog viele Leser habe und auch viele Kommentare und Hinweise erhalte. Hier in meinem Blog muss ich auf niemanden Rücksicht nehmen sondern nur das flüstern was meine Meinung ist.
Wer mich kennt weiß, daß dies keine Meinung der Mehrheit ist sondern ich sehe es als meine Aufgabe an bei den vorderen 3 Prozent zu sein. Diejenigen die eine Veränderung haben wollen mit einer nachhaltigen Energieversorgung.
Ohne radioaktiven Müll und ohne CO2 Monster.

Einfach eine natürliche Energieversorgung… 🙂

Ein Gedanke zu „Der bloggende Sonnenflüsterer

  1. Irmgard Winkelnkemper

    Ich habe am 3.7.08 in Bebra-Imshausen an der Veranstaltung teilgenonnen. Von den sehr interessanten Ausführungen haben mich die
    Angaben zur Wertschöpfung bzw. der Mittelabflüsse für importierte Energie, die Situation an Strommarkt und die Gewinne der großen Elektrizitätsunternehmen beeidruckt. Ich hatte die Hoffnung, diese Aussagen noch einmal auf Ihrer Website wieder zu finden, da ein Mitschreiben so unerwartet nicht möglich war. Es wäre eine brauchbare Argumentationshilfe bei Presseartikeln u.a., um gegen die Panikmache der Energylobby auch mal ein paar konkrete Zahlen stellen zu können.
    Herzliche Sonnengrüße aus der Solargemeinde Alheim (Nordhessen).

    P.S. INfos zur die Solargenossenschaft wären auch gut.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.