Mini-Atomkraftwerk im Vorgarten

Die Spinner sterben leider nicht aus. Im Gegenteil manchmal hab ich den Eindruck sie würden immer mehr. Jetzt kündigt die Start-up-Firma Hyperion Power Generation aus New Mexiko das Mini Atomkraftwerk für den Vorgarten an. Bereits in vier Jahren sollen die ersten Exemplare ausgeliefert werden. Einhundert Vorbestellungen soll es schon geben. Wer sich mehr Infos beschaffen möchte sollte die April Ausgabe der P.M. lesen. Dort wird der atomare Mist mal wieder intensiv behandelt. “S isch sischer alles sischer” so könnte man die Beschreibungen der Entwickler zusammenfassen. Die Anti Atom Szene sieht dass natürlich anders.

Mal gespannt ob die Mini-AKW’s auch keine Versicherung brauchen. Ob die Mini’s für die Endlagerung vorsorgen müssen. Oder ob da mal wieder nur Forschungsgelder abgegriffen wurden damit sich ein paar einen schönen Lenz machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.