Elektroautos machen keinen Lärm

Bloß sagt das ja niemals!

Ich war ja für Ralos am Umweltcampus in Birkenfeld als Referent über die Solartankstelle. Am Freitag gab es mehrere Referenten zum Thema Elektromobilität. Nach den Referaten gab es eine Podiumsdiskussion und am Anschluss daran konnten Fragen gestellt werden.

Mir war aufgefallen, daß keiner der Referenten das wesentlich leisere Elektrofahrzeug in keinster Weise problematisierten. Als ich nachfragte warum dieser Vorteil des Elektrofahrzeuges von den Verfechtern der Elektromobilität nicht mehr in den Vordergrund gestellt wird wurde von allen Referenten die Geräuschlosigkeit der Elektromobilität nicht als Vorteil in der Argumentation gesehen. Im Gegenteil mir wurde noch die Gefährlichkeit der Elektrofahrzeuge vorgehalten da diese von Fußgängern nicht gehört würden und diese unkontrolliert die Fahrbahn betreten würden und es zu Unfällen käme…

Das haut dem Fass den Boden aus! Wenn ich in den Städten und auch in Dörfern mit Menschen rede dann sind die Geräusche der Fahrzeuge eine unerträgliche Umweltbelastung. Von den Abgasen mal abgesehen stellt Lärm durch Fahrzeuge die größte Umweltbelastung von vielen Menschen dar. Wenn wir jetzt eine Technik bekommen die diese Umweltbelastung nicht mehr ausstößt dann möchte ich auch damit argumentieren. Ich scheue mich nicht diesen Vorteil von Elektrofahrzeugen hervorzuheben. Lange genug wurden mir die “lauten” Windmühlen vorgehalten jetzt halte ich den konventionellen Fahrzeugen ihren Geräuschpegel auch vor. Dieser Lärm muß nicht sein. Wenn wir bis 2020 eine Million Elektro Fahrzeuge haben dann fahren immer noch 40 Millionen Stinker und Knattermaschinen durch Deutschland. Aber es sind dann immerhin 2,5% Fahrzeuge die kaum noch Geräusche oder zumindest weitaus geräuschloser wie die konventionellen Fahrzeugen sind. Das wird sich in den Innenstädten und auch auf dem Land schon bemerkbar machen.

und diese Geräuschreduzierung die sollte einer unserer Argumente pro Elektrofahrzeuge sein! Wir sollten uns nicht scheuen dies den anderen auch zu sagen. Auch wenn Fußgänger ein Gewöhnungsphase brauchen werden, daß man nicht alle Fahrzeuge hört…

Von den Protagonisten der Elektromobilität war ich auf jeden Fall schwer enttäuscht obwohl ihre Vorträge hervorragend waren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.