Regiosolar 2009 in Erfurt

Als fleißiger Regiosolar Besucher und ungekrönter Regiosolar Dauer-Referent (siehe 2004 und 2008) werde ich natürlich auch bei der sechsten Regiosolar Konferenz mit einem Vortrag dabeisein. Schließlich habe ich bisher auf allen Konferenzen referiert.
Die Konferenz findet erstmals in einem der neuen Bundesländer statt. Wir treffen uns am 13.+14. November in der Fachhochschule Erfurt.

Mein Beitrag wird im Rahmen des Welt Cafes präsentiert. Dort habe ich “nur” 5 Minuten Zeit zum Thema zu sprechen um anschließend noch 10 Minuten mit der Gruppe zu diskutieren. Da bin ich gespannt ob wir die Konsequenz haben tatsächlich diesen straffen Rahmen einzuhalten… und ob ich tatsächlich mein Thema x-mal innerhalb von 5 Minuten hinkriege…

Eigentlich ist das Thema Energie in Bürgerhand dazu zu umfangreich. Schließlich wollen wir einen Anteil an der Thüga erwerben und das in 5 Minuten rüberbringen das wird spannend.

Aber nicht nur mein Beitrag sondern das komplette Programm ist sehenswert und ich würde mich freuen viele in Erfurt begrüßen zu dürfen. Schließlich sind es die vielen kleinen Initiativen vor Ort durch die eine Energiewende eingeleitet wird. Deren Erfahrung ist unschlagbar und immer wieder befruchtend was in den einzelnen Initiativen geleistet wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.