Begriff “Milchmädchenrechnung” abschaffen

Liebe Community ich finde es an der Zeit den Begriff der “Milchmädchenrechnung” abzuschaffen. Wer weiß heute noch was ein Milchmädchen ist? Ich selbst kenn aus meiner Jugendzeit nur das Milchgeschäft die “Milch-Anna”. Die gute Frau passte aber nun mal garnicht zu dem was hinter dem Begriff “Milchmädchenrechnung” steht. Sie konnte perfekt rechnen und hat sich (so erinnere ich mich jedenfalls – und das nach mind. 40 Jahren!) nie verrechnet! Bei den heutigen Milchpreisen muss man ja auch nicht mehr rechnen können. Deshalb glaub ich, daß die wenigsten (vor allem die jüngeren) mit diesem Begriff noch irgend etwas verbinden.

Natürlich brauchen wir einen neuen Ausdruck. Einen Begriff den auch Jugendliche verstehen. Er muß irgendwas mit Internet zu tun haben. Ich hab mir auch schon Gedanken gemacht. Ich schlag vor

“SpOn-Rechnung”

(:lachtot:Wuahahaha). Ich leite den Begriff von einer heute erstellen Berechnu

Mist jetzt hat man mich unterbrochen. Was wollte ich denn da oben wieder schreiben?
Jetzt ist mir aber die Begründung entfallen. Wie bin ich bloß auf den Begriff “SpOn-Rechnung” gekommen?

Vielleicht kann mir ja einer von den Blog Lesern helfen. Irgendwas hatte ich mir doch dabei gedacht? Wenn ihr die Erklärung habt könnt ihr das Wort gleich bei Wikipedia einstellen. Das kann ich alter Blogger auch nicht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.