Windpark Steinbacher Höhe

Vor lauter Atomkraft krieg ich kaum was vom neuen Windpark von Elke, Uwe und Bernd mit. Wenn die mir nicht den Rundbrief geschickt hätten wüsste ich überhaupt nix vom baldigen Aufbau.

Zumindest die Entstehungsgeschichte des Fundamentes kann man sich schon auf der Homepage anschauen. Besonders das Bild mit Bernd Sch… gefällt mir. Es sieht aus als ob er einen riesigen Zylinder auf seinem Kopf tragen würde.

Natürlich ist es auch ein klein wenig “mein” Windpark. Aber ich hab ja “nur” Geld gegeben und keine Arbeit mit gehabt. Nur die Gesellschafterversammlungen muß ich besuchen und mir jedesmal den Bauch vollschlagen. :-)

Nächste Woche gehts tatsächlich wieder mal auf Achse nach Ravenstein. Da haben REpower Windräder stehen. Leider hat sich bis jetzt noch keiner gemeldet von den Südhessischen Kommanditisten. Dann muß ich halt alleine fahren. Auf jeden Fall lass ich mich dort sehen. Schließlich haben sich die drei so viel Arbeit mit den Windrädern gemacht da muß man sich zumindest einmal im Jahr dafür persönlich bedanken.

Ausserdem muß ich die drei noch überzeugen, daß wir im Windpark Steinbacher Höhe unbedingt eine Einweihungsfeier brauchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.