Strombilanz erstes Quartal 2013

Dass durch den Stromspeicher in meinem Haus sich der Einkauf von Strom reduziert hab ich ja bereits in meinem letzten Artikel geschrieben. Jetzt habe ich allerdings das erste Quartal 2013 an Produktions-, Verkaufs- und Verbrauchszahlen in meinem Haus vorliegen. Für uns ist es enorm spannend, auch wenn viele der Aussagen einfach zu erwarten waren, aber seitdem wir den Stromspeicher im Haus haben ist Stromsparen ein Thema. In unseren Verbrauchszahlen kann dies aber noch nicht abgelesen werden. Zu vielfältig sind die Einflussfaktoren auf den Stromverbrauch. Als vollkommen unkalkulierbar schätze ich den unregelmäßigen Gebrauch der privaten Sauna ein. Ich vermute mal einen Verbrauch von ca. 10 kWh je Saunanutzung, wobei ich dies noch nicht gemessen habe. Aber wie so oft schon von mir angedeutet mein Engagement für saubere Energie werde ich nicht so weit treiben, dass ich auf irgendwelche Vergnügen verzichte. Im Gegenteil ich genieße sie!

Jetzt zu den Zahlen. Wir verbrauchen ziemlich konstant je Monat 325 kWh Strom (Jan. 329, Feb. 325, März 328). Wie der Stromverbrauch sich auf das Jahr verteilt ist mir nicht bekannt. Aber ich werde es ja im Laufe des Jahres sehen. Fürs erste hab ich mal eine Grafik erstellt die je Monat die PV Produktion dem Verbrauch gegenüber stellt. Des weiteren kann der Eigenverbrauch und der Export angesehen werden.
Produktion 2013 Quartal 1

Wenn man sich den Januar und Februar anschaut, erkennt man warum ich erst nach drei Monaten die Statistik veröffentlicht habe. Die ersten beiden Monate sind einfach zu deprimierend wenn man sich die Stromproduktion anschaut. Aber wenn keine Sonnenproduktion stattfindet kann auch im eigenen Haus nix verbraucht werden. Aber im März ist zu erkennen, daß bereits 193 Kilowattstunden im eigenen Haus verbraucht wurden. Mal gespannt wie es die nächsten Monate weitergeht. Momentan jedenfalls scheint die Sonne und der Geschirrspüler läuft. Natürlich nur mit Sonnenenergie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.