Gigantische Schieferöl Reserven!

Da ist den Spiegel Online Stimmungsmachern mal wieder ein Hammer rausgerutscht! Da wird von „GIGANTISCHEN SCHIEFERÖL RESERVEN“ geschrieben und im kleingedruckten wird dann von 11% mehr Reserven berichtet, die sich weltweit durch Schieferöl und die umstrittene Fracking Fördermethode ergeben. Noch vor fünf Tagen habe ich geschrieben dass wir von den bekannten Kohlenstoffreserven (Öl, Gas und Kohle) maximal noch 20% fördern (und verbrennen!) dürfen! Da ich am maximal 2 Grad Klimaerhöhungsziel auch nach 5 Tagen immer noch festhalte (Sturkopf!) möchte ich feststellen:

Wir dürfen nur noch 18% der weltweit bekannten Kohlenstoff Reserven fördern und verbrennen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.