8. Südhessischer Windstammtisch des BWE mit Rekordbesuch!

Am Freitag den 25.10.2013 hab ich den 8. Südhessischen Windstammtisch vom Bundesverband Windenergie moderiert. Na ja genau genommen hab ich auch einiges an Zeit investiert um diese Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Die Idee kam von Franz Mitsch unserem Bergsträßer Windpionier. Wir waren am 5. Juni 2013 auf dem 7. Windstammtisch in Mühlheim. Den hatte der Vorsitzende des Südhessischen Regionalverbandes Michael Häußer organisiert. Immerhin 50 Besucher konnte Michael begrüßen so viel wie noch nie!

Franz war auf der Rückfahrt (im Sonnenflüsterer Smart) begeistert und wollte noch in 2013 einen weiteren Windstammtisch durchführen. Kontakt zu hochkarätigen Referenten hat er natürlich und dass sich alle wohlfühlen dafür wollt er auch sorgen!

Deshalb hab ich dem Südhessischen Regionalverband den 8. Windstammtisch vorgeschlagen und dieser stimmte zu! Franz und ich konnte also loslegen. Die Örtlichkeit war bald gefunden das Hotel Felix in Bensheim sollte es sein. Dort gibt es einen Saal für ca. 100 Personen. Bei der Referenten Auswahl hatte Franz ebenfalls ein „goldenes“ Händchen. Denn Professor Dr. Robert Gasch war ein Zuschauermagnet!
Damit wir einen Überblick hatten wie viele Besucher kommen hatte ich einen Doodle eingerichtet und in der Einladung um Anmeldung gebeten. Wir haben die Südhessischen BWE Mitglieder als erstes per Mail eingeladen und diejenigen ohne Mailadresse anschließend per Post. Franz hat seinen Bekanntenkreis mobilisiert und dann ging es los.

Ich bekam ständig die Infos über Doodle dass sich wieder jemand angemeldet hatte. Bereits 14-Tage vor der Veranstaltung waren unsere knapp 100 Sitzplätze weg. Wir informierten nochmals alle, dass sich niemand mehr anmelden kann. Ausgebucht!

Dann ging das bangen los!
Im Doodle merkten wir, dass (trotz Hinweis im Text!) immer wieder versucht wurde sich einzutragen.
Die Nachfrage war da aber wir hatten keine Plätze mehr…

Werbung haben wir dann natürlich keine mehr gemacht und am 25.10. habe ich lange geschwitzt bis klar war die Plätze reichen. Volles Haus mit vielen Menschen die sich für die Windenergie interessieren! Professor Robert Gasch zeigte die Entwicklung der Windkraft von 1980 bis heute in seinem Impulsvortrag auf. Danach ging es in die Fragerunde bei der ich Mühe hatte alle Anfragen zu befriedigen… Die lebendige Art von Robert Gasch machte es den Zuhörern aber auch leicht. Vielen Dank nochmal an den Windprofessor es war ein lehrreicher Abend!

Danach lud Franz die Windfamilie ein und beim leckeren Essen wurde so mancher Kontakt geknüpft der in Zukunft bei den Projekten sicherlich hilfreich sein wird. Auch an Franz und seine komplette Familie vielen Dank es war ein toller Abend.

Dass sich alle gut amüsiert haben sieht man auf dem Abschlussfoto:
8. BWE Südhessen Windstammtisch
von links: Erhard Renz, Franz Mitsch und Prof. Dr. Gasch

Ich bin mir sicher der 9. BWE Windstammtisch Südhessen wird im Frühjahr 2014 folgen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.