Rekord!

Gut, die 250 Artikel in diesem Jahr schaffe ich nicht mehr. Denn ab morgen ist Schicht im Blog! Mit diesem Artikel habe ich immerhin 246 Artikel in diesem Jahr veröffentlicht. Für mich ist das Rekord. Seit Juli 2008 schreibe ich den Blog und 2009 hatte ich mit 187 Artikeln, das Jahr mit den meisten Artikeln. Ich verabschiede mich bis zum 4.1.2015 dann geht es weiter und ich bin sicher bis dahin habe ich wieder einige Geschichten von denen ich berichten kann. Jedenfalls ist einiges in Vorbereitung! 🙂

Denn eines ist klar. Auch wenn sich die Situation der Erneuerbaren Energien in diesen sechseinhalb Jahren verbessert hat, es gibt noch viel zu tun.

Wenn ich auf 2014 zurückschaue, dann natürlich der wichtigste Termin: ich habe geheiratet!

Weitere wichtige Termine Deutscher Solarpreis mit den Energieblogger, Wahl in den Rat vom Bündnis für Bürger Energie, Wahl zum zweiten Vorsitzenden im BWE Südhessen, Barcamp Kassel, Windparkeinweihungsfeste, Anti Atom Demos, Infoforum Rückbau Biblis, MPS Energie Gespräche und einige eigene Vorträge.

Alles überwiegend ehrenamtlicher Kram!

Mit sechzig Jahren fällt es auch schwer erneut einen festen Job einzugehen! Abgeneigt wäre ich nicht, aber nur etwas was richtig Spaß macht! Da wird es schon ziemlich eng wenn ich mich umschaue.

Vorerst bleibt es mal dabei ich schreibe meinen Blog und rühre im Hintergrund! Ich wünsche euch allen ein frohes Weihnachtsfest und besinnliche Tage. Sammelt Kräfte für den 2015er Kampf gegen die atomar/fossilen Saurier. Sie wollen einfach nicht freiwillig aussterben. Helfen wir ein wenig nach! 🙂

Wer noch ein Geschenk sucht dem kann ich nur empfehlen
KIVA Card

verschenkt doch mal ein „KIVA Gift Certificate“! Im Foto sind es 25 Dollar die „Silke und ich“ an Weihnachten verschenken werden. Für uns nicht viel aber die Auswirkungen des Geschenkes sind enorm!

Denn der Beschenkte hat dann 25 Dollar die er vom KIVA Konto abheben und sich ausbezahlen lassen könnte oder aber er gibt es einem von momentan mehr als 7.000 Kreditsuchenden auf KIVA als Kredit! Da werdet ihr sagen was bewirken 25 Dollar?

Macht es mal und ihr werdet feststellen es ist nicht so einfach sich zu entscheiden, wem man die 25 Dollar gibt. Für mich ist es immer wieder die „Erdung“ wenn ich einen Kredit vergebe. Mir wird bewusst wie gut es uns in Deutschland geht! Heute Morgen habe ich „Jennifer’s Group“ einen Microkredit zur Verfügung gestellt. Ich hab nur 25 Dollar bereitgestellt! Aber momentan sind bereits 16 andere die mitfinanzieren. Da ist April, Simon, Mike, Barbara, Peggy, Lionel, Michelle, Hans + Ingela, Cliff, Scott und ich. Keinen von denen kenne ich. Sie kommen aus aller Welt USA, Dubai, Canada, Schweden, Australien und Bürstadt 🙂 Aber uns verbindet die Gewissheit „Jennifer’s Group“ wird uns das Darlehen zurückzahlen!
KIVA Lenders

Jennifer’s Group benötigt 1.950 Dollar und wir haben 425 Dollar beisammen. Bis ihr reinschaut werden es sicherlich schon mehr sein. Dieses Geld ist besser angelegt wie in 25 Paar Socken, die 19. Krawatte oder die 89. CD überlegt es euch. Vielleicht meldet ihr euch auch in meinem Team „New Energy“ an und unterstützt das Team. Denn KIVA ist Teamsport!

Ansonsten bleib euch treu kommt gut in’s Neue Jahr Tschüss bis zum 4.1.2015 euer Sonnenflüsterer!

Ein Gedanke zu „Rekord!

  1. Rainer

    Hallo Erhard,

    nun das hat wiederum mich angeregt „mal nachzuzählen“ – meine „Strecke“ umfasst für 497 „Beiträge“. Wozu ich auch alle „Antworten“ zähle welche ich bei diversen Bloggern hinterlassen habe. Meist schreibe ich ja zunächst etwas „ausführlicher“ im CCW-Forum um dann eine „angepasste“ Version hier und anderswo zu hinterlassen.

    Gern auch mal umgekehrt, wie mit diesem „Beitrag“ hier. Der hier ist mein 114ter, seit ich auch hier meinen Senf dazugebe. Es ist möglich und eher gesichert die „500“ zu schaffen. Heute ist ja erst der 22. ! Wobei ich weniger die „Masse“, dafür aber „Klasse“ als primäres Ziel anstrebe.

    In diesem Sinn – Frohe Festtage und ein energetisch erfreuliches Jahr 2015 wünsche ich uns allen……..

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.