Reden ist Silber, abschalten ist Gold

Derzeit profiliert sich unser neuer Umweltminister in unachahmlicher Art. Er droht eine Laufzeitverlängerung auf 40 Jahre an und wird trotzdem als grüner beschrieben. Die Medien schreiben so als ob er Kraftwerke abschalten würde. Dies hat er aber bis heute nicht getan. Er sagt zwar wenn die Erneuerbaren Energien 40% des Strombedarfs abdecken dann können wir auf Atomkraft verzichten. Allerdings tut er alles dafür, daß die Solarenergie gestoppt wird.

Da kann er gut große Töne spucken wenn er den Ausbau von Erneuerbaren Energien verhindert. Die Kraft Wärme Kopplung steht ja auch schon auf der Abschußliste. Es ist also Vorsicht geboten vor unserem Umweltminister. Aber wir sollten ihn beim Wort nehmen.

Unterschreibt den Aufruf des BUND der Herrn Röttgen auffordert endlich Atomkraftwerke abzuschalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.