Atomlaufzeit verlängern

Dieses Thema ist ja dank unserer Regierung aus CDU/CSU/FDP in aller Munde. Was den Menschen vor Ort damit angetan wird interessiert da niemand. Es werden Gewinne gesehen. Gewinne die sich in Euro ausdrücken lassen bei Konzernen denen das Allgemeinwohl egal ist.
Was denken die Anwohner?
Sie schweigen und verdrängen so viel wie sie können. Es gibt aber Situationen das funktioniert das Verdrängen nicht. Dies ist immer dann der Fall wenn die Sirenen heulen. Dazu muß man wissen, daß in der Näheren Umgebung des Atomkraftwerks die alten Feuer Sirenen weiter betrieben werden. In den ungefährdeten Gebieten werden heutzutage Feuerwehrleute über Handy etc. informiert. Bei mir in Bürstadt heulen aber noch die Sirenen und in der Störfallbroschüre des AKW Biblis sieht dass dann so aus:
Heulton

Wer sich in diesem Moment auf der Straße befindet der kann erleben wie fragende Gesichter auf der Straße erscheinen und fragen:

“Ist in Biblis was passiert?”

Eine Minute Heulton kann lang sein und wer weiß schon genau was diese Signale bedeuten? Den Radio einschalten? Dann dauerts nochmal 15 – 20 Minuten bis man sicher ist dass nirgends was gemeldet wird. Nirgends? Vielleicht auf einem anderen Sender?
Schnell nochmal den Fernseher einschalten die bringen doch auch immer aktuelle Nachrichten oder schnell den PC hochfahren und im Internet nachsehen. Aber wo im Internet? Was soll ich da eingeben?

“Störfall Biblis” ergibt momentan bei Google bei einer Einschränkung auf die letzten 24 Stunden 12 Meldungen. Soll ich die lesen?

Allein schon diese Situationen sind für Eltern unerträglich. Die Gedanken kreisen um die Frage wo sind die Kinder, soll ich den Eltern bescheid sagen was muss ich mitnehmen. Klar nach ner halben Stunde ist aller wieder in Ordnung. Es brennt irgendwo oder es war sogar nur ein Probealarm. Das hätte man doch wissen müssen. Wie man sich nur so aufregen kann wegen einem Probealarm…

So dann kann es wieder weitergehen mit dem Verdrängen. Wenn es nach CDU/CSU/FDP geht nur noch ca. 30 Jahre in Biblis. Das ist doch ein Klacks. Das schöne Geld dass die Konzerne da verdienen.

Diese Situation muss ein Ende haben. Deshalb gehen wir auf die Straße am 24.4.2010 in Biblis. Wir umzingeln das Atomkraftwerk. Auch du kannst dabeisein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.