Deutschland wird immer mehr zum EE Entwicklungsland

Momentan bin ich mal wieder ziemlich tief unten! Die Motivation zum schreiben sinkt weil der Widerstand bei vielen Projekten einfach enorm ist. Ich engagiere mich ja momentan für die Plug In Module und stelle fest, wir werden auf allen Ebenen, in allen Hierarchien behindert, bekämpft und für bescheuert erklärt. Immer wieder erfahre ich den Hinweis, dass geht so nicht weil wir es noch nie so gemacht haben… Aber ich bin mir sicher auch dies Nuß (eigentliche viele Nüsse!) knacken wir noch.

Während ich mit meinen Mitstreitern ein Plug In Modul „legal ans Netz“ anschließen möchte und endlos Bedenkenträger überzeugen muß macht es uns Bangladesch vor.

Drei Milliionen „Solar Systems“ seit Mai diesen Jahres installiert! Hut ab! Da können sich unsere Bedenkenträger eine Scheibe abschneiden…

Wenn ich nicht ein Ur-Bürstädter wäre, würde ich am liebsten nach Bangladesch fliehen!

3 Gedanken zu „Deutschland wird immer mehr zum EE Entwicklungsland

  1. Pingback: [Sonnenflüsterer] Deutschland wird immer mehr zum EE Entwicklungsland | netzlesen.de

  2. Freitag

    „……., würde ich am liebsten nach Bangladesch fliehen!“ Da koennen Sie vom Regen in die Traufe kommen, denn Bangladesch will in die Kernenergie einsteigen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.