Vor zehn Jahren Baubeginn des Weltrekords!

Darauf erst einmal ein Gläschen Sekt!
Sekt auf das zehnjährige!

Kinder wie die Zeit vergeht! Vor zehn Jahren war der Baubeginn der weltgrößten Photovoltaikanlage zu der damaligen Zeit. 5 Megawatt (ca. 30.000 Solarmodule), 50.000 Quadratmeter (8 Fußballfelder) und 23 Millionen Investitionssumme in meiner Heimatstadt Bürstadt.

Es war eine Klasse Zeit die 20 Monate Bauzeiten mit Höhen und Tiefen. Aber auch die Zeit danach war „das einzigartige Solar-Projekt“ ein Hammer. Auch heute noch sind wir im Gespräch wenn es mal wieder eine brennende Photovoltaikanlage gab. Seit dem Brand auf dem Dach wurde die Öffentlichkeitsarbeit leider eingestellt und ich kann keine Besuchergruppen mehr empfangen. Damal war alles anders. Von den vielen Presseartikeln möchte ich nur die erste Titelseite widergeben.
2003 07 02 BZ Titelseite

Der Südhessen Morgen hatte auf der Titelseite „Sonnenstadt Bürstadt“ und heute noch (10 Jahre später!) muss ich in Bürstadt diskutieren ob auf einer Markthalle eine PV-Anlage installiert werden soll! Manche sind halt Beratungsresistent!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.