Ein kleiner Schritt für die Plug In Module

Mit dem Spruch Kleinvieh macht auch Mist muss ich mich über Wasser halten. Wenn ich die Newsletter von Photon oder PV Magazin lesen, da prallen einem ja nur so die Megawatt PV Projekte um die Ohren! Da sind meine 250 Module natürlich eine ganz andere Hausnummer…

Bei den Kosten berichtet Photon heute über eine Studie von Bloomberg dass bei großen PV Kraftwerken 2026 die Netzparität weltweit erreicht wäre! Dies bedeutet ins verständliche übersetzt: in 2026 kann Photovoltaikstrom in PV Großkraftwerken kostengünstiger erzeugt werden wie in allen anderen fossilen/atomaren Kraftwerken. Schön zu lesen aber nix für die Praxis/den Bürger.

Der Bürger kann heute schon…
… mit einem Steckdosenmodul am Balkon die „Netzparität“ in seinem Hausnetz haben. Elf Jahre früher wie es die Großen können! Deshalb meine Empfehlung wartet nicht ab sondern installiert euch ein Plug In Modul an den Balkon!

Dass es Bewegung bei der Solar2go Kampagne gibt kann ich auf jeden Fall verkünden. Überall kleine Schritte die alle in die richtige Richtung gehen.

Am weitesten ist einer unserer Mitstreiter der demnächst den Netzbetreiber empfängt um den Zähler auszutauschen! Boah, dass ist spannend. Denn bis jetzt können wir nicht erkennen, dass der Netzbetreiber auch nur eine klitzekleinigkeit gegen die Installation des MPS hätte. Dass wäre der Durchbruch! Aber nicht zu früh jubeln. Wir warten den Zählertausch ab…

Dass zwei weitere Module am Balkon hängen (und natürlich einspeisen) kann ich auch verkünden. Schön sehen sie aus.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wer genau hinschaut sieht links von den Plug In Modulen ein weiteres Solarmodul hängen. Ratet mal für was dieses Modul zuständig ist. Die Spezialisten erkennen auch, dass auf dem Dach eine richtige „große“ Photovoltaikanlage installiert ist. Da wird es spannend wie der Netzbetreiber reagiert. Informiert ist er auf jeden Fall.

Ein weiterer rebellischer Pionier hat seine zwei Module angeliefert bekommen und installiert nächste Woche und einen neuen Interessenten hat sich gerade bei mir gemeldet. Wir kommen voran in kleinen Schritten aber die Richtung stimmt und wie gesagt Mikro Photovoltaik Systeme machen auch Strom!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.