17. MPS Energie Gespräch Bergstraße

Ich organisiere auch wieder die Metropolsolar Energie Gespräche im Kreis Bergstraße mit. Am 6.5.2016 ist es wieder soweit. Dann lade ich erstmals nach Bürstadt ein. Dort habe ich eine coole Location reserviert. Ich hab dort meinen Sonnenschein geheiratet!
Der Raum wurde nach seinem ursprünglichen Zweck „Kuhstall“ benannt. Wie ihr allerdings auf Bild acht sehen könnt, kann dort gut gefeiert werden…

Also holt die Terminkalender raus.

6. Mai 2016 19 Uhr in 68642 Bürstadt, Peterstraße 24 im Ratskeller Raum „Kuhstall“!

Ach so ihr wollt noch wissen was das Thema vom 17. MPS Energiegespräch ist?

Das Photovoltaik Asyl Projekt

Dass sagt euch auch noch nicht’s?
Ihr habt wohl nicht auf Franz Alt’s Sonnenseite von Claus gelesen?

Aber ich hab es gelesen und sofort meinen „alten“ Freund kontaktiert und diesen Termin ausgemacht. Claus ist wie ich ein alter „Anfänger“ bei Erneuerbaren Energien. Wir sind Solar Überzeugte und  machen gerne die ersten Schritte ins Neuland.
Dass muss nicht immer gut gehen, kann aber!

Er hat sich jetzt zur Aufgabe gemacht die Chancen, die in den Menschen stecken die zu uns kommen, zu nutzen. Er spricht auch nicht von Flüchtlingskrise sondern von Flüchtlingschance! Hier ein Bild von seinem Projekt!
PV-Asyl-Projekt 2015 005
Der Schlüssel zur Integration und Chancenmehrung besteht in Bildung und Arbeit. Einige Projekte konnte er in 2015 bereits erfolgreich beginnen und Erfahrung für dieses und folgende Jahre gesammelt werden. Exemplarisch wird er über das PV-und Energieeffizienz-in-Asylbewerberunterkünften-Projekt, kurz: PV-Asyl-Projekt berichten. Er berichtet, wie Flüchtlinge in Seminaren auf den mitteleuropäischen Wissensstand in Sachen EE gebracht werden können. Wie diese „nebenbei“ eine klimaneutrale und kostenarme Stromversorgung für die eigene Unterkunft errichten und am Ende mit guten Berufsaussichten dastehen. Ein Projektkonzept, das Nachahmer sucht und ohne langen Anlauf nahezu überall umgesetzt werden kann.

Wenn ihr jetzt immer noch keine Lust habt in den Kuhstall zu kommen kann ich euch auch nicht helfen. Ich bin mir sicher es werden viele kommen. Deshalb die bitte, meldet euch hier an oder schreibt eine Mail (erhard.renz ät t-online.de).

Ein Gedanke zu „17. MPS Energie Gespräch Bergstraße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.